das Sonnenlogo

RESTAURANT SONNEN-HOF

mit der feinen sächsischen Küche

Herzlich willkommen im ältesten und einzigsten noch im Original
der Gründerzeit erhaltenem Gasthaus der Stadt Leipzig.

das Gründerzeitportal
rustikaler Innenraum mit geschnitzter Säule
idyllischer Freisitz
ein Gericht mit Sauerkraut - Sächsische Küche
eine Tafel mit Kerzen - Interieur
Frau Lehmann

Das im Jahre 1888 auf dem ehemaligen Grundstück des Bruno Graf Neidhardt von Gneisenau im Leipziger Stadtteil Plagwitz erbaute Restaurant „Sonnen-Hof“ ist  - nicht nur in Leipzig - bekannt für eine gepflegte, anspruchsvolle, frische sächsische und deutsche Küche.
Es bezaubert nach der Generalsanierung im Jahre 1997 durch sein wohl einzigartiges faszinierendes Interieur im alten neuen Glanz.

Liebe Gäste, wir und das Sonnen-Hof-Team begrüßen Sie recht herzlich auf der Website des Restaurants Sonnen-Hof in Leipzig.

Wir legen großen Wert darauf, Sie jede Saison mit einer Vielfalt an ausgesuchten Gerichten und Getränken aus unserer Region zu verwöhnen. Dabei lässt sich unser Küchenteam auch von der jeweiligen Jahreszeit mit ihrem typischen Angebot an heimischen Gemüse sowie Fleisch- und Fischspezialitäten inspirieren. Jetzt in der Frühjahrssaison bieten wir verschiedene Spargelgerichte
und natürlich Maischolle an.
Die stilvolle Architektur der reich verzierten Fassade mit den übergroßen Mohrenköpfen über der Sommerterrasse sorgt schon äußerlich für Aufsehen. In unserem Restaurant mit den aufwendigen Holzschnitzereien, großen sorgsam restaurierten Wandfriesen, einer einzigartigen Holzdecke auf kunstvoll geschnitzten Säulen und einer Holznische in Muschelform steht die "Alte Leipziger Tradition" im Vordergrund. Alte heißt, daß alle Gerichte selbst- bzw. hausgemacht sind
und Leipziger steht für den sächsischen Mutzbraten, hausgemachte Gänsebratwürstchen bis hin zu den sächsischen Quarkkeulchen. Auch Liebhaber von hausgemachten Desserts kommen bei uns auf ihre Kosten. Selbstverständlich finden Sie bei uns auch Klassiker wie Rumpsteak-, Schnitzel-, Wild- und Lammgerichte auf der Speisekarte. Oder wie wäre es mit Fisch und Meeresfrüchten, klassisch oder als Pastagericht!
Ein Weinangebot mit ausgewählten deutschen, regionalen sowie internationalen Qualitätsweinen als auch ein gepflegtes sächsisches Pilsner und ein Schwarzbier vom Faß runden das Speisenangebot ab. Für bekannte Gäste – die unser Lokal auch schon aus namhaften Fernsehproduktionen wie Tatort, In aller Freundschaft bis hin zu Filmen mit Marianne Sägebrecht kennen – sind wir seit Jahren eine zuverlässige Adresse für dauerhafte Qualität, hohen Wohlfühlfaktor sowie guten fachlichen Service. Deshalb haben unsere Gäste auch beste Erfahrungen im Bereich von Familien- und Firmenfeiern, sowohl in unseren Räumen als auch außer Haus. Außerhalb unserer Öffnungszeiten stehen wir Ihnen mit unseren Räumlichkeiten mit einer Gesamtkapazität bis zu 70 Plätzen zur Verfügung.
Wenn Sie also eine kulinarische Besonderheit in einem einzigartigem Ambiente in unserer Stadt suchen, Sie Appetit bekommen haben oder neugierig geworden sind, schauen Sie doch einfach bei uns vorbei ! In der Sommerzeit gerne auch auf der grünen und schattigen Terrasse unter dem Blick der historischen Mohrenköpfe oder im Winter um unseren großen Kamin im Gastraum.

Inhaberin:
Margit Lehmann
Restaurant Sonnen-Hof
Weißenfelser Str. 15
04229 Leipzig

Tel. 0341 4806 752
Fax 0341 4806 753

Dienstag - Freitag

11.30 Uhr - 14.30 Uhr
18.00 Uhr - 23.00 Uhr

Samstag

18.00 Uhr - 24.00 Uhr

Sonntag

11.30 Uhr - 14.30 Uhr

... wir freuen uns sehr darauf, Sie als unseren Gast begrüßen zu dürfen. Ihre Familie Lehmann.

Prinz Top Location
Empfohlen von Leipzig Tag & Nacht
Marco Polo